Musik & Konzerte

Bellanöva (I): Balli e canti dalla zona appenninica

Veranstalter: Carambolage
Merken
Teilen

World-Music-Festival

Stefano Valla: piffero, voice
Daniele Scurati: accordion, voce
Marcello Fera: violin
Antonio Fantinuoli: violoncello

Stefano Valla & Daniele Scurati haben sich den Volksweisen aus dem Apennin verschrieben. Sie beschäftigen sich mit der musikalischen Tradition der Täler, wo sich die vier Provinzen treffen: Genua, Alessandria, Pavia und Piacenza. Dort gibt es ein großes Repertoire an Tänzen und Liedern, wobei der Piffero im Mittelpunkt steht - ein mit der Oboe verwandtes Doppelrohrblatt-Blasinstrument.

"Bellanöva" bedeutet buchstäblich schöne Neuigkeit oder gute Nachricht. Und die gute Nachricht ist, dass sich das Folk-Duo Stefano Valla & Daniele Scurati für dieses Projekt mit zwei klassisch ausgebildeten Musikern zusammengeschlossen hat: den Violoncellisten Antonio Fantinuoli und den Geiger Marcello Fera, der auch für die Arrangements verantwortlich zeichnet. Ein Projekt bei dem sich Tradition und Kreativität auf wundersame Weise begegnen.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich


Musik


Genre

Worldmusic