Ausstellungen

Bahnl-Ausstellung anlässlich 115 Jahre Rittner Bahn

Merken
Teilen

Anlässlich des 115. Geburtstags unserer Rittner Bahn

Fotoausstellung zur Rittner Bahn im Bahnhofsgebäude am Bahnhof Oberbozen. Montags um 17.30 Uhr führt der Kurator Klaus Demar durch die Ausstellung. Man schrieb den 13. August 1907 als die Rittner Bahn, die vom Waltherplatz im Zentrum von Bozen direkt auf den Ritten heraufführte, feierlich eröffnet wurde. Knapp 1.000 Höhenmeter überwand die Bahn im Abschnitt zwischen Bozen und Maria Himmelfahrt mithilfe eines Zahnradantriebs, bevor es von Himmelfahrt aus eben weiter bis nach Oberbozen, Wolfsgruben, Lichtenstern und Klobenstein ging. Die Rittner Bahn war eine Bergbahn nach Schweizer Vorbild, es war die Zeit der Belle Epoque, in der man die Berge für wohlhabende Touristen erschließen wollte. Der Bau dieser Bahn hat sich aber im Laufe der Jahrzehnte auch für die Rittner Bevölkerung selbst als Glücksfall herausgestellt. Das Rittner Bahn Komitee bedankt sich bei Klaus Demar als Kurator dieser Ausstellung und bei allen Freunden und Gönnern unseres Bahnls. Die Weichen sind gestellt, als Südtiroler Kostbarkeit, als wichtiges öffentliches Verkehrsmittel und gefragte Ausflugsbahn und liebgewonnene eisenbahntechnische Rarität aus entschwundenen Zeiten erwartungsvoll in die Zukunft zu rollen. Eintriff frei.


redaktionell geprüft


Andere Events des Veranstalters

  • Essen & Trinken
Weinerlebnis Rielinger
  • Klobenstein, 19.08.22 // 16:00 - 17:15 Uhr
  • Kurse & Workshops
Geheimnisse rund um Oberbozen
  • Oberbozen, 22.08.22 // 14:00 - 18:00 Uhr
  • Essen & Trinken
Weinland Südtirol - eine Reise durch Südtirols Weinwelt
  • Klobenstein, 17.08.22 // 16:15
  • Führung
Auf Freud's Spuren
  • Oberbozen, 25.08.22 // 14:15 - 16:30 Uhr
  • Sport & Freizeit
Geführte E-Bike-Tour mit dem Bike Guide Manuel Klemera
  • Klobenstein, 16.08.22 // 9:30 - 12:30 Uhr
  • Sport & Freizeit
Geführte E-Bike-Tour mit dem Bike Guide Manuel Klemera
  • Klobenstein, 18.08.22 // 9:30 - 14:30 Uhr