Ausstellungen

Ausstellung „Traminer Erntezeit - wie sie früher war“

Merken
Teilen

Die Ausstellung „Traminer Erntezeit - Wie sie früher war“ gewährt in den Gassen und auf dem Rathausplatz Tramins Einblicke in den Erntealltag früherer Generationen.

Kastlet-Wagen, Bruggen-Wagen, Torggl & Co. Die Ausstellung „Traminer Erntezeit – Wie sie früher war“ in den Gassen und auf dem Rathausplatz Tramins gewährt im September bis Anfang Oktober Einblicke in den Erntealltag früherer Traminer Generationen. An sieben Positionen entlang der Hans-Feur-Straße und der Julius v. Payer Straße sowie am Rathausplatz und beim Hoamet Museum werden Federwagen, Bruggen-Wagen, Kastlet-Wagen und weitere alte Fuhrwerke sowie Gerätschaften ins Dorfbild integriert. Realisiert wird die Initiative für Einheimische und Gäste von der Standortentwicklung Tramin in Zusammenarbeit mit dem Traminer Adolf Mayer und dem Hoamet Museum Tramin. Erklärende Tafeln beschreiben die ausgestellten Fuhrwerke. Wer noch weiter in die Thematik der früheren Ernte eintauchen möchte, besucht das Hoamet Museum Tramin.

Andere Events des Veranstalters

  • Märkte & Messen
Traminer Hof-Advent
  • Tramin, 08.12.22 // 10:00 - 17:00 Uhr