Ausstellungen

AUSSTELLUNG "SONIA GRINEVA - Dolomitische Landschaften"

Veranstalter: SOCIETA' DANTE ALIGHIERI-COMITATO DI BOLZANO
Merken
Teilen

"SONIA GRINEVA - Dolomitische Landschaften"

Stadtgalerie - 02.10/20.11.2019

Ausstellung in der Stadt zwischen Trevi-Zentrum und Siegesplatz - 26.11.2019/06.01.2020

 

Die Sektion der Dante Alighieri Gesellschaft von Bozen wird heuer ihr 100jähriges Bestehen feiern.

Vor 100 Jahren begann durch diese Sektion die Förderung der italienischen Sprache und Kultur in unserem Land.

Wir vom Ausschuss wollen mit unseren Mitgliedern und den Bürgern das 100jährige Bestehen feiern. Zahlreiche Veranstaltungen sind geplant. Verschiedene Zeitzeugnisse sollen an ein Jahrhundert der Präsenz der Dante Alighieri Gesellschaft in diesem Grenzgebiet, Schnittpunkt europäischer Kulturen und Traditionen erinnern.

Im Rahmen der geplanten Veranstaltungen spielt die Ausstellung der Künstlerin Sonia Grineva eine wesentliche Rolle: einerseits wegen der Qualität, andererseits wegen der besonderen Art der Exposition. Nach der herkömmlichen Art einer Ausstellung in der Stadtgalerie Bozen in der ersten Phase, wird eine zweite im Stadtgebiet zwischen dem Siegesplatz und dem Trevi-Zentrum stattfinden. Entlang dieser Strecke werden öffentliche Räume und Gewerbebetriebe als Ausstellungs- und Erzählorte dienen.

Die Ausstellung zum Thema der Dolomiten und der Berge unseres Gebiets steht unter der Schirmherrschaft des CAI, Unesco Dolomiten, Trento Film Festival della Montagna, Verkehrsamt der Stadt Bozen und wird unterstützt vom Handels- und Dienstleistungsverband, Confersercenti, Alperia und Teatro Stabile Bolzano-Bozen.

Das Thema und der Ausstellungsort in der Stadtgalerie am Dominikanerplatz in der ersten Phase werden vom CAI unterstützt und stehen in Verbindung zu "GASHERBRUM IV - 1958 AUF DEM WEG ZUM LEUCHTENDEN BERG", eine Ausstellung, die vom CAI organisiert und zeitgleich im Trevi-Zentrum stattfinden wird.

Das Trevi-Zentrum wird der Startpunkt der Route sein, der zum Siegesplatz führt. Auf diesem Weg, auf dem die Werke der Künstlerin Grineva ausgestellt sind, werden zahlreiche Darbietungen, Beiträge der Dante Alighieri Gesellschaft und musikalische Einlagen, stattfinden.

Die Zusammenarbeit mit dem Verkehrsamt der Stadt Bozen und der Zeitpunkt dieser Ausstellung können auch als Nebenveranstaltungen des Weihnachtsmarktes betrachtet werden. Ausstellungsräume sind auch leerstehende Geschäfte zwischen Trevi-Zentrum und Siegesplatz. Die Einrichtungselemente werden mit Bühnenelementen des Teatro Stabile Bozen gestaltet.


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen


Vernissage

Begrüßung - Vernissage: 02.10.2019 - Ore 18:00 Uhr


Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich