Ausstellungen

Ausstellung "DIALOGH" von Armin Grunt

Merken
Teilen
Dialog ist das Herzstück einer respektvollen und kooperativen Gemeinschaft. Er ermöglicht es Menschen, sich auszutauschen, zu verstehen und gemeinsam Lösungen zu finden. Auch der Dialog zwischen Mensch und Natur basiert auf einem wechselseitigen Verhältnis und der respektvollen Interaktion. Wenn Armin Grunt die Kettensäge in die Hand nimmt, gibt die Natur die Richtung vor. Die schwungvollen Bewegungen des Bildhauers folgen der Wuchsrichtung des Holzes und verleihen dem natürlichen Material dadurch seinen individuellen Ausdruck. Der Dialog steht nie still. Und währenddessen verändern wir uns kontinuierlich, bewusst oder unbewusst, so wie sich unsere Umwelt verändert. Alles ist in ständiger Bewegung. In welche Richtung es geht, bleibt offen. Armin Grunt (1969*) besuchte die Kunst- und Berufsschule in Gröden und ist seit 1992 als freischaffender Künstler tätig. Er ist Mitglied von UNIKA und hat seine Werke in verschiedenen Ausstellungen im In- und Ausland einem breiten Publikum präsentiert. Armin Grunt hat auch an zahlreichen Schnee- und Eisskulpturenwettbwerben – u.a. in Kanada, USA und Russland – teilgenommen. Jeden Tag 16:00 - 19:00 Dienstag, Mittwoch und Freitag auch von 20:00 - 22:00 Uhr Montag geschlossen