Führung Kurse & Workshops Sonstiges

Altes Kräuterwissen und Spitzwegerichsirup selbstgemacht

Merken
Teilen

Altes Kräuterwissen und die Erstellung eines Spitzwegerichsirups stehen im Mittelpunkt dieser besonderen Veranstaltung im Museum Steinegg.

Im Mittelpunkt dieser Spezialveranstaltung im Museum Steinegg steht das alte und wertvolle Wissen rund um die Kraft der Pflanzen & Kräuter. Bei einem kurzem Rundgang im Museum lernen die Besucher die Räumlichkeiten unserer Vorfahren kennen, in denen auch das Wissen rund um die Kräuter praktiziert wurde. Die liebevoll eingerichteten Stuben, Kammern und Werkstätten spiegeln das Leben unserer Vorfahren originalgetreu wieder. Anschließend führt unsere Kräuterreferentin Doris Schroffenegger in die Geheimnisse der Kraft der Kräuter ein mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten der Verwendung und ihren Heilkräften - ganz unter dem Motto: "Mit Kräutern das ganze Jahr hindurch die Gesundheit unterstützen". In einem Workshop erstellt jeder Teilnehmer seinen eigenen Spitzwegerichsirup. Den vor Ort hergestellten Sirup dürfen die Teilnehmer mit nach Hause nehmen. Reservierung bis am Mittwoch um 12 Uhr erforderlich PREISE: Erwachsene ab 14 Jahre 15,00 €


Event-Eigenschaften


Sonstiges

Bei schlechtem Wetter möglich

Andere Events des Veranstalters

  • Führung
Altes Kräuterwissen und Ringelblumensalbe selbstgemacht
  • Steinegg, 09.05.24 // 10:10 - 12:30 Uhr
  • Sport & Freizeit
Fackelwanderung zum mystischen St. Agata Kirchlein
  • Deutschnofen, 14.05.24 // 20:30 - 22:00 Uhr
  • Führung
Geologische Wanderung - Bletterbach
  • Deutschnofen, 17.05.24 // 8:50 - 15:15 Uhr
  • Führung
Internationaler Museumstag 2024 - Museum Steinegg
  • Steinegg, 19.05.24 // 11:00 - 16:00 Uhr
  • Sport & Freizeit
Sonnenuntergangswanderung
  • Deutschnofen, 20.05.24 // 19:25 - 22:00 Uhr
  • Sport & Freizeit
Über Wiesen und Almen: Karer See, Frinwiesen, Nigertal
  • Welschnofen, ab 21.05.24 // 9:30 - 15:00 Uhr