Musik & Konzerte

Al Plan Folk Festival 2018 - Music • Nature • Art

Veranstalter: CGA - Certl Grup Atif
Merken
Teilen

9 Tage voller Musik, Kunst, Theater, Zirkus und Workshops laden zum gemeinsamen Feiern und staunen ein. Ein Programm für alle Altersklassen und das alles bei freiem Eintritt!


24.08 bis 02.09. - St. Vigil in Enneberg (BZ)
30 Auftritte - freier Eintritt - Musik, Kultur und Kulinarik für alle Altersgruppen

St. Vigil in Enneberg wird wieder Schauplatz für das AL PLAN FOLK FESTIVAL in der wundervollen Kulisse der Dolomiten. 9 Tage voller Musik, Kunst, Theater, Zirkus und Workshops kennzeichnen das breite Angebot der nunmehr 11. Ausgabe und laden zum gemeinsamen Feiern und Staunen ein. Das alles bei freiem Eintritt! Gäste aller Altersklassen können ein abwechslungsreiches Programm und spezielle Gastronomie im Zentrum des idyllischen Bergdorfes im Gadertal genießen.

Vom 24.08 bis zum 30.08. findet auch heuer wieder eine "Warm Up Week" statt, bei der das Dorf mit Konzerten, Workshops, Kunst und anderen zu entdeckenden Veranstaltungen wachgekitzelt wird.
Das Hauptfestival findet vom 30.08. bis zum 02.09 statt. Künstler aus dem In- und Ausland werden eine bunte Mischung aus Folk, Latin, Funk, Indie, Electro, Blues, Jazz, Taranta Beat und World Music bieten. Natürlich dürfen auch Tanz, Theater und Clownerie nicht fehlen. Auch für die jüngsten Gäste gibt es tolle Programmpunkte. Wie jedes Jahr bietet die Festival-Küche kulinarische Spezialitäten aus lokalen Produkten. Die Veranstaltung ist als NATURE FRIENDLY EVENT konzipiert, eine vom Verein geschaffene Marke, die dem Respekt vor der Natur gewidmet ist.

Das Festival findet auf einem regengeschützten Gelände statt und verfügt über einen freien Campingplatz im Naturpark Fanes-Sennes-Braies.
Für mehr Informationen: www.alplanfolkfestival.com


redaktionell geprüft



Musik


Genre

Festival/Festspiel

Diese Veranstaltung ist Teil der Eventserie

Al Plan Folk Festival 2018