Musik & Konzerte

Affetti musicali

Merken
Teilen

Das Ensemble „il desiderio“ lockt mit Alter Musik in das Weinmuseum Kaltern

Auch das dritte Konzert im Jahresprogramm von Forum Musik verspricht einen besonderen Klanggenuss – diesmal kommen die Liebhaber der Alten Musik auf ihre Kosten. Das Schweizer Ensemble „il desiderio“ spielt auf alten Instrumenten, die den Zuhörer in eine ferne Zeit entführen. Der bekannte Klang der Orgel und der Blockflöte mischt sich mit dem Unbekannten - Zink und Dulzian komplettieren dieses Erleben der Frühbarocken Musik.

 

Das Ensemble „il desiderio” - dessen Name von der Spielweise der Blas- und Streichinstrumente im beginnenden Frühbarock abgeleitet ist – ist angetrieben vom Verlangen nach dieser virtuosen und auch lyrischen Musik des beginnenden Barocks. In ihrem Programm „affetti musicali“ zeigen sie große Virtuosität und improvisatorische Verzierungskunst.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Musik


Durchführung

Leitung: Hans-Jakob Bollinger
Musiker: Hans-Jakob Bollinger, Agathe Gautschi, Susann Landert, Christiane Lux
Werke von: Giovanni Battista Riccio, Girolamo Frescobaldi, Bernardo Storace, Giovanni Paolo Cima, Jan Pieterszoon Sweelinck, Lodovico Grossi da Viadana, u.a.


Genre

Klassik/Oper