Musik & Konzerte Sonstiges

Adventkonzert

Merken
Teilen

Die Lichter des Adventskranzes: Hoffnung, Frieden, Freude und Liebe

ADVENTKONZERT Art Vokal* - Vokalensemble Leitung**: Kunibert Schäfer Programm: 1. Adventskerze: Prophezeiung. Symbol für die Ankunft Jesu Christi. Introitus "Ad te levavi" Heinrich Schütz "Ich bin eine rufende Stimme" Hugo Distler "Ich brach drei dürre Reiselein" Zoltán Kodály "Adventi Ének" Max Reger "Und unser lieben Frauen Traum" 2. Adventskerze: Frieden. Symbol der Geburt jesu Christi. Introitus "Populus Sion" Heinrich Schütz "Verleih uns Frieden gnädiglich" Max Reger "Ich liege und schlafe ganz in Frieden" Heinrich Kaminsky "Psalm 130" Knut Nystedt "Peace I leave you" 3. Adventskerze: Freude. Symbol der Herrlichkeit. Introitus "Gaudete in Domino" Johannes Eccard "Übers Gebirg Maria geht" Johannes Brahms "O Heiland, reiß die Himmel auf" Johannes Sebastian Bach "Lobet den Herrn" 4. Adventskerze: Liebe. Symbol der Liebe Gottes. Introitus "Rorate coeli desuper" Anton Bruckner "Virga Jesse" Edvard Grieg "Ave maris stella" Anton Bruckner "ave Maria" *Der Chor Art Vokal unter der Leitung von Kunibert Schäfer wurde in November 2021 von Mitgliedern des "Neuen Kammerchores der HfKM" in Regensburg gegründet. Motivation war und ist die Interpretation anspruchsvoller Chormusik auf künstlerisch hohem Niveau. Durch die kleine Besetzung aus engagierten und erfahrenen Laien, die gemeinsam mit jungen Berufsmusikern musizieren, können die Klanggegensätze, die aus dem Aufeinanderprallen verschiedener Epochen entstehen, ideal umgesetzt werden. Im Oktober 2022 hat der Chor bereits in Zusammenarbeit mit dem Komponisten Enjott Schneider eine erste CD aufgenommen. Vom Deutschen Musikrat wurde das Ensemble als Wettbewerbschor für das Dirigentenforum 2024 eingeladen. ** Kunibert Schäfer (1957*) studierte Kirchenmusik, Orgel und Gesang in Regensburg und München. Seit 1990 ist er nicht nur als Musiker tätig, sondern gibt sein Wissen auch an Studierende weiter. Zunächst als Orgellehrer, dann als Leiter des Bereichs Chor und Dirigieren an der Akademie für Katholische Kirchenmusik in Regensburg. Im Jahr 2003 wurde er zum Professor für dieses Fachgebiet an der neuen Hochschule für Kirchenmusik in Regensburg ernannt. Seine besondere Leidenschaft gilt der Musik zeitgenössischer Komponisten, die er als langjähriger Leiter der Konzertreihe "Erstmal Neues" einem breiten Publikum zugänglich machen konnte. Damit wurde ein neuer Raum für zeitgenössische Musik in Regensburg geschaffen. Aufgrund seiner guten Kontakte zu zeitgenössischen Komponisten wird er immer wieder mit der Aufgabe betraut, die neuesten Werke zu präsentieren. In dieser beruflichen Tätigkeit hat er die Möglichkeit, aus dem gesamten Erfahrungsschatz zu schöpfen, um mit unerwarteten und manchmal kantigen Klängen zu experimentieren, bisher unbekannte Wege zu beschreiten und schließlich etwas völlig Neues zu schaffen. Seine Bereitschaft, seine Komfortzone zugunsten einer Weiterentwicklung zu verlassen, verbindet ihn mit dem jungen und ambitionierten Ensemble Art Vokal, das er seit seiner Gründung leitet.

Andere Events des Veranstalters

  • Musik & Konzerte
Dommusik Bozen - Frühjahr
  • Bozen, 01.04.24 // 17:00 - 18:30 Uhr