Musik & Konzerte

#27 - Elifantree

Veranstalter: Südtirol Jazzfestival Alto Adige
Merken
Teilen

Drei Alben hat das Trio bereits vorgelegt. Im März 2018 präsentierten die drei Musiker ihre neue CD-Produktion „Anemone“.

Dieses Miniatur-Orchester aus Helsinki spielt Kammermusik der ganz besonderen Art: Das schwedisch-finnische Trio Elifantree macht aus zeitgenössischem Jazz, halsbrecherischen Klangexperimenten, freien Improvisationen, melodischem Pop und Punk-Einflüssen einen eigenständigen, tanzbaren und immer wieder überraschenden Sound, den Kritiker als akustischen Jazz-Pop beschrieben haben - auch wenn diese Bezeichnung der Musik von Elifantree nur annähernd gerecht wird. Pauli Lyytinen, Olavi Louhivuori und die Sängerin Anni Elif Egecioglu, die wie eine Verbindung von Joni Mitchell und Janis Joplin klingt, bilden eine der spannendsten Bands der nordeuropäischen Szene. Drei Alben hat das Trio bereits vorgelegt. Im März 2018 präsentierten die drei Musiker ihre neue CD-Produktion "Anemone".


redaktionell geprüft



Musik


Genre

Jazz

Diese Veranstaltung ist Teil der Eventserie

Südtirol Jazzfestival Alto Adige 2018