Film

21. Religion Today Filmfestival 2018: Generation Z

Merken
Teilen

Filmvorführung mit Einführung u. Diskussion



In Zusammenarbeit mit/ In collaborazione con:Associazione Bianconero Trento, UPAD & Jugenddienst Meran/o
Was glauben, was fürchten und wovon träumen die Millenials und Jugendlichen der Generation Z? Häufig werden sie als apathisch oder gleichgültig beschrieben, auch was die religiöse Dimension anlangt. Studien und Erhebungen spiegeln nichtsdestotrotz eine komplexereund differenzierte Wirklichkeit wieder. Die Anzahl der religiös Praktizierenden sinkt zwar, derGlauben wird aber respektiert, auch wenn er einer anderen Religion als der eigenen zuzuordnen ist. Viele Jugendliche bewerten die Beziehung zu Gott als wichtig, bevorzugen abereinen unmittelbaren Zugang ohne Mittelsmänner/Mediatoren. Die Studien sprechen auch
von einem ehrlichen, aber unruhigen religiösen Sinn, der neuer Interpretationen bedarf.Die 21. Ausgabe von Religion Today spürt den Glaubensinhalten und Werten der neuenGenerationen nach, indem sie sie direkt in den Filmwettbewerb und in begleitende Fortbildungen einbindet.
Religion today ist das erste Wanderfestival des religiösen Films. Es ist 1997 als Beitrag zurVerbreitung des religiösen Films und Förderung einer Kultur des Friedens und des Dialogsentstanden.

Info:Die Filmauswahl wird noch bekannt gegeben.


redaktionell geprüft


Andere Events des Veranstalters

  • Kurse & Workshops
Erzähle dich selbst!
  • Meran, 20.09.19 // 16:00 - 19:00 Uhr
  • Kurse & Workshops
Hobby-Austausch als autobiographische Selbsterfahrung
  • Meran, 20.09.19 // 16:00 - 19:00 Uhr
  • Kurse & Workshops
English intensive in the summer
  • Meran, 20.09.19 // 19:30 - 21:30 Uhr
  • Kurse & Workshops
Pilates
  • Meran, 23.09.19 // 19:45 - 20:45 Uhr
  • Kurse & Workshops
Yoga in der Mittagspause
  • Meran, 24.09.19 // 13:00 - 14:30 Uhr
  • Kurse & Workshops
Wirbelsäulengymnastik
  • Meran, 25.09.19 // 19:15 - 20:15 Uhr