Theater

16. OEW-Filmfestival für Ober- und Berufsschüler*innen - In Bewegung

Merken
Teilen
Die Filme des diesjährigen Filmfestivals zeigen Menschen, die im Angesicht der Ungerechtigkeiten, die sie selbst oder ihr unmittelbares Umfeld betreffen, nicht still stehen können. Sie kämpfen für ein besseres Leben und erheben ihre Stimme. Sie geben nicht auf, auch wenn sie nicht immer gehört werden. Die Filme erzählen von Einschnitten im Leben, die abrupt alles verändern, von Alltagsrassismus, Kolonialismus, Flucht und vom (Über-)Lebensalltag auf der Straße. Do, 07.11.2019 The Hate U Give Beginn: 10:40 Uhr in englischer Sprache Fr, 08.11.2019 Capernaum Beginn: 8 Uhr in deutscher Sprache Öffentliche Abendvorstellung Der Film „Capernaum“ wird am Freitag, 08.11.2019 um 20 Uhr für alle Filmliebhaber*innen im Astra Brixen öffentlich gezeigt. Im Mittelpunkt stehen Menschen, die Ungerechtigkeiten anklagen, in der Gesellschaft aber nicht gehört werden.