Führung

1 - ∞ : Die Ästhetik der Zeit

Veranstalter: Stiftung Antonio Dalle Nogare
Merken
Teilen

„1 – ∞ : Die Ästhetik der Zeit“ ist die dritte und letzte von drei Aktionen, die zwischen Juni und August stattfinden.

Im ersten Kapitel haben wir uns der Geburtsstunde der Konzeptkunst und einzelnen Werken Robert Barrys gewidmet. Im zweiten Kapitel stand der Körper – egal ob jener der KünstlerInnen oder BetrachterInnen – im Zentrum unserer Analyse, vom Happening bis zur Body Art, mit Künstlern wie Ana Mendieta und Charles Atlas.

Nun, im dritten und letzten Kapitel der Sommerserie widmen wir uns einem Thema, dass gerade aus dem Blickwinkel der zeitgenössischen Kunst betrachtet greifbar und spannend wird: die Zeit. Die Zeit, als ein Festhalten der eigenen Vergänglichkeit von Seiten der KünstlerInnen, als Medium, als ausführende Kraft und gleichzeitig als Sujet einer Arbeit. Die Zeit als Lebensprojekt, als ein Tool um Teile der Geschichte zu illustrieren oder als Zeuge des Zeitgeistes. Von Roman Opalka bis On Kawara werden wir sehen, wie einzelne Künstler in den Werken der Sammlung von Antonio Dalle Nogare die Zeit interpretieren.

Um die Sicherheit aller Besucher zu gewährleisten, ist die Teilnahme an der speziellen Führung am 8. August nur auf Voranmeldung, per E-Mail an visit@fondazioneantoniodallenogare.com oder telefonisch unter +39 0471 971 626 möglich.

Um 10.00 Uhr wird die Führung in italienischer Sprache stattfinden, um 11.30 Uhr in deutscher Sprache.

Im Rahmen der Führung findet auch ein Online-Screening des Films „Manifesto“ von Julian Rosefeldt statt. Der Film, in dem die Schauspielerin Cate Blanchett dreizehn verschiedene Figuren interpretiert, um ebenso viele Künstlermanifeste zu präsentieren, greift die während der Führung behandelten Themen wieder auf. Am 8. August, ab 11.00 Uhr, wird es möglich sein den Film 24 Stunden lang kostenlos über die Website der Stiftung zu streamen.

Auch für die ganz Kleinen bieten wir einen thematischen Workshop an – Sie können diesen auf unserer Website herunterladen oder während Ihres Besuchs in der Stiftung finden.

Um mehr über die Themen der Sonderführung zu erfahren, finden Sie auf unserer Website weitere Inhalte und Dokumente sowie eine wesentliche Bibliographie.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Anmeldung erforderlich


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Andere Events des Veranstalters

  • Führung
Kostenlose Führung
  • Bozen, 26.09.20 // 11:00 - 12:00 Uhr
  • Ausstellungen
Robert Breer TIME OUT
  • Bozen, 26.09.20 // 10:00 - 18:00 Uhr