Kultur in Südtirol - Veranstaltungskalender

Inhalt
 

Gregor Khuen-Belasi - Bild TransformationenAusstellungen

Gregor Khuen-Belasi reproduziert in seinem Fotozyklus das Werk von Künstlern unterschiedlicher Stilrichtungen des 20. Jahrhunderts, wagt sich jedoch trotzdem an aktuelle Inhalte.
    • 13.04.2017 - 05.05.2017
      Mo-So 15:00 - 18:00 Uhr
      Täglich geöffnet, jeweils von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
    • Finissage Fr 05.05.2017, 18:30 - 20:30 Uhr
      Begrüßung: Dr. Carl Philip Baron Hohenbühel, Präsident Südtiroler Burgeninstitut
      Künstler/in anwesend
Künstler: Gregor Khuen-Belasi
Kurator: Gregor Khuen-Belasi
Fotografie, ohne Titel
Gregor Khuen-Belasi
Fotografie, ohne Titel

Gregor Khuen-Belasi

Bild Transformationen

Die Basis des Projektes bildet das Schaffen verschiedener Künstler unterschiedlicher Perioden und Stilrichtungen, jedoch mit einem Augenmerk auf die Kunst des 20. Jahrhunderts.

Die Verbindungsflächen in sozialen wie gesellschaftlichen Bereichen zwischen Gestern und Heute sind aktuell und es bedarf wacher Augen um nicht in alte radikale Prozesse zu fallen. Kunst kann unter Umständen ein Motiv sein, Menschen mit Konfliktthemen zu konfrontieren. Auch wenn Themen nicht a priori politisch behaftet sind, so haben die Werke der Künstler stets einen sensiblen Zugang zu den Inhalten ihrer Zeit; ob Akt, Porträt, Stillleben oder Landschaftsdarstellungen. In diesen Fotozyklus versucht der Fotograf Gregor Khuen-Belasi diese vorhandenen Strukturen neu zu interpretieren, um so einen progressiven Zugang zu schaffen. Der Fokus dieser Arbeiten liegt in der Ästhetik und stellt jene im Kontext des gegenwärtigen Wandels und der aktuellen Lebensansichten der Gesellschaft dar.

Des Weiteren werden im Zuge der Ausstellung etwaige andere Werke des Fotografen ausgestellt, die nicht dem Rahmen des Reproduktionszyklus entspringen, sondern sich als freie Arbeiten verstehen. Es wird ein Einblick in das Auge eines Künstlers gewährt, der die Welt durch seine Linse in Momente bindet.

Öffnungszeiten:

Montag bis Sonntag, jeweils von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Freier Eintritt.

Finissage am Freitag, den 05. Mai 2017 um 18:30 Uhr mit Versteigerung von zwei Werken für einen guten Zweck.

 
 

Info

Museum Schloss Moos-Schulthaus
Tel. +39 0471 660139
 
Freier Eintritt
 
 
 

Wegbeschreibung

Museum Schloss Moos-Schulthaus
Eppan, Schulthauserweg
 
 
 

erstellt von

Schulthauserweg
39057 Eppan
 
Tel. +39 0471 660139
 
 
 
Merkzettel    0 Neuen Event eintragen

Network

 
 
 
 
 


Werbung

Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it
Werbung auf kultur.bz.it




Aktivieren Sie eine Erinnerung per E-Mail, indem Sie hier Ihre E-Mailadresse und den Zeitpunkt eintragen.





:
Dieser Event hat mehrere Termine. Bitte wählen Sie einen aus.